Filter

Änderungen der Formulareingaben wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

Regionaler Markt in der WERKStadt am „Tag der Landwirtschaft“

In dem ehemaligen „BioTop“-Laden in der WERKStadt in Limburg organisieren wir als Ökomodell-Region am 30. Oktober 2022 von 13 Uhr bis 18 Uhr einen Markt bei dem
zehn regionale Betriebe Ihre selbst erzeugten Produkte verkaufen werden.

Kostenlos

Der ungeliebte Bruder – Milch und Fleisch gehören zusammen

Die Ökomodell-Region Rhein-Main lädt zusammen mit dem Ernährungsrat Frankfurt und bionales e.V. Euch herzlich zur Veranstaltung "Der ungeliebte Bruder – Milch und Fleisch gehören zusammen" ein. Programm unter Moderation von Susanne v. Münchhausen, Ernährungsrat Frankfurt: 19:30 Uhr Begrüßung durch Margarethe Hinterlang, Vorstandsmitglied BIONALES - Bürger für regionale Landwirtschaft und Ernährung e.V. 19:40 Uhr Impulse „Der […]

Kostenlos

Vernetzungstreffen Agroforstwirtschaft

Das Thema Agroforstwirtschaft wird immer öfter im Zusammenhang mit Maßnahmen zu Klimaanpassung und -Schutz in der Landwirtschaft genannt. 2023 wird agroforstwirtschaftliche Nutzung zum ersten Mal im Agrarantrag möglich sein. Das Vernetzungstreffen findet statt auf den Versuchsflächen am Herrenberg. Hier wurden 2019 Wertholz-Bäume auf einer zwei Hektar großen Agroforstversuchsfläche gepflanzt. Burkhardt Klose (Bodenkultur e.V. , Landesbetrieb […]

kostenfrei

Bio auf dem Teller: Walnuss-Anbau und der Klimawandel | Biebesheim

Am Beispiel des Walnussbaums lassen sich viele aktuelle Phänomene plastisch erfahren: die Anpassung an den Klimawandel die Qualität der Böden Biodiversität als Schlüssel für naturnahe Landwirtschaft Am Beispiel der Walnussfelder von Riednuss gibt Familie Flasche Einblicke rund um den biologischen Anbau im hessischen Ried. Der Zeitpunkt nach der Ernte ist günstig, um sich mit der […]

kostenfrei

Wie nachhaltig ist mein Essen?

Nutzen Sie unser Veranstaltungsangebot mit der Ökomodell-Region Lahn-Dill-Gießen und lernen Sie die Wertschöpfungsketten in unserer Lebensmittelproduktion an praktischen Beispielen aus unserer Region kennen.

Kostenlos

Die Gestaltung der inner- und außerfamiliären Hofnachfolge

Eine Hofübergabe ist ein besonderes Ereignis innerhalb jeder bäuerlichen Biografie. Das Lebenswerk wird in jüngere Hände gelegt, die übergebende Generation kann sich auf Ihr Altenteil zurückziehen und die Übernehmer starten mit Energie in die Zukunft. Neben der „menschlichen Seite“ geht es bei der Hofübergabe auch um „harte Fakten“. Juristische, steuerliche, finanzielle, aber auch soziale Aspekte […]

kostenfrei

Bio-Siegel – Wie finde ich mich zurecht?

Um Ihnen eine Orientierung beim Einkaufen zu geben, möchten wir Sie herzlich zu einer Veranstaltung der Ökomodellregion Lahn-Dill-Gießen einladen. Gemeinsam werden wir uns in diesem Workshop einen Überblick über verschiedene Bio-Siegel verschaffen und uns über Herausforderungen und Möglichkeiten beim Einkaufen austauschen.

Kostenlos

Neue Wege der Direktvermarktung – Teil II

Wie funktioniert Direktvermarktung? Was sind Trends? An diesem Abend erwartet Sie ein spannender Einblick in innovative Wege der Direktvermarktung - von der digitalen Plattform bis zum robotergestützten 24/7-Markt. 

kostenfrei

Jockels Hofweihnacht in Rabenstein

Der Biohof Jockel lädt Groß und Klein zum Hofweihnachtsmarkt am 17. und 18. Dezember 2022 nach Rabenstein ein.

kostenfrei

Jockels Hofweihnacht Rabenstein

Der Biohof Jockel lädt Groß und Klein zum Hofweihnachtsmarkt am 17. und 18. Dezember 2022 nach Rabenstein ein.

kostenfrei