Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Regionale, ökologische, saisonale Ernährung-Was steckt dahinter?

12. Oktober | 18:00 - 20:00

Kostenlos

Online-Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der vhs-Wetzlar

Die Landkreise Lahn-Dill und Gießen sind eine Ökomodell-Region. Aber was bedeutet überhaupt “Öko”? Und was versteht man unter einer Region? Die Regionalität spielt wie auch die ökologische Erzeugung und Verarbeitung bei unseren Lebensmitteln für immer mehr Verbraucher/innen eine wichtige Rolle. Nicht zuletzt, weil sie oftmals als Indikatoren für eine nachhaltige Ernährung und Wirtschaftskreisläufe gesehen werden. Beim Einkauf wird darauf geachtet wo die Lebensmittel herkommen und wie sie erzeugt wurden. Hierfür gibt es unterschiedliche Qualitätsmerkmale, was unschwer an den unzähligen Siegeln auf den Produkten zu erkennen ist. Um Verbraucher/innen diese Fragen zu beantworteten, organisiert die Ökomodellregion Lahn-Dill-Gießen gemeinsam mit der Volkshochschule Wetzlar diesen Online Workshop.

Referenten:

Sina Endres, Projektmanagerin der Ökomodellregion Lahn-Dill-Gießen. Sie studierte ökologische Agrarwissenschaften und spezialisierte sich im Master Öko-Agrarmanagement auf Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Peter Schmidt ist Bäcker, Oecotrophologe (B.Sc.) und hat Öko-Agrarmanagement (M.Sc.) studiert. Aktuell arbeitet er bei der Fördergemeinschaft Ökologische Landbau Berlin-Brandenburg e.V. und beschäftigt sich vor allem mit Bio-Lebensmitteln in der Gemeinschaftsverpflegung und im Kontext der Ernährungsbildung.

Die Veranstaltung findet online statt. Technische Voraussetzungen: Tablet, PC oder Laptop mit Lautsprecher oder Headset, Kamera (Webcam), gute Internetverbindung. Empfohlene Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari. Die Zugangsdaten werden Ihnen spätestens drei Tage vor Kursbeginn per E-Mail zugesandt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Details

Datum:
12. Oktober
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Veranstaltungstyp
Infoveranstaltung
Anmeldung
unter www.vhs-wetzlar.de oder per E-Mail unter vhs@wetzlar.de oder per Telefon 06441-99-4301
Teilnehmeranzahl
10 - 25 Personen
Regionen
Lahn-Dill-Gießen, Überregional