Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Wiederholender Event Veranstaltungsserie: Verkostungs- und Erntetag auf der Streuobstwiese

Verkostungs- und Erntetag auf der Streuobstwiese

24. September | 14:00 - 18:00

3 € je 10-Liter-Eimer

Der extensive Streuobstanbau von alten Obstsorten lässt sich bestens mit „Bio“ vereinbaren. Auch hier gilt: Probieren geht über studieren. Vielen stellt sich die Frage: „Wo gibt es alte Apfelsorten zu kaufen?“ „Selbst ernten“ lautet unser Angebot.

Wir treffen uns zu einem Famlilienerntetag auf der Streuobstwiese. Zuerst testen wir gemeinsam, welche Äpfel wirklich reif sind. Danach wird gezeigt, wie man bei der Ernte vorgeht, damit sich das Obst auch lange lagern lässt. Wenn alle wissen, bei welchen Bäumen schon mit der nötigen Sorgfalt wirklich reifes Obst geerntet werden kann, geht es ans Werk. Abgerechnet wird auf Basis der geernteten Mengen.

Die Navi-Adresse für die Veranstaltung ist „Fohlenweide“ (dort gibt keine Hausnummer), 36145 Hofbieber. Dort befindet sich ein Hotel, auf dessen Parkplatz geparkt werden darf. Treffpunkt ist der Naturpark-Info-Pavillon gegenüber auf der anderen Straßenseite

Zusätzliche Erntetermine auf Anfrage beim Veranstalter. Tipps zu weiteren Bezugsquellen für Streuobstäpfel gibt es dort auch.

Details

Datum:
24. September
Zeit:
14:00 - 18:00
Serien:
Eintritt:
3 € je 10-Liter-Eimer
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Weitere Angaben

Veranstaltungstyp
Hessische BioTage
Anmeldung
per E-Mail an astrid@xn--vorwrtsstarten-8hb.de bis 16.09.2022
Teilnehmeranzahl
1 - 15 Personen
Region
Fulda