Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie kommt die Milch ins Glas?

21. September | 18:00 - 19:30

Kostenlos

Betriebsbesichtigung eines landwirtschaftlichen Bio-Milchviehbetriebs

Woher kommt eigentlich unsere Milch, was hat es mit den Kälbern auf sich und wo landet die ganze Milch? Wir möchten Sie ganz herzlich auf einen Milchviehbetrieb in der Region einladen, der nach EU-Biorichtlinien einen Milchviehbetrieb mit 200 Milchkühen bewirtschaftet. Nutzen Sie die Möglichkeit, Informationen rund um die Produktion unserer Milch und einen Blick hinter die Kulissen zu erhalten. Im Rahmen dieser Exkursion erhalten Sie einen praktischen Einblick in den Ursprung unserer Lebensmittelproduktion. Erfahren Sie, welche Bereiche einer Wertschöpfungskette ein Lebensmittel durchlaufen muss, bis es auf unserem Tisch landet.

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. Für die Exkursion ist eine Anmeldung erforderlich. Nach Erhalt Ihrer Anmeldung schicken wir Ihnen Details zum Veranstaltungsort.

Zusätzlicher Hinweis:
Die Betriebsbesichtigung richtet sich an Erwachsene und Familien. Wenn sie als Landwirtin oder Landwirt Interesse an einer fachlichen Betriebsbesichtigung haben, wenden Sie sich gerne an die Ökomodellregion Lahn-Dill-Gießen, Frau Kühnert, dagmar.kuehnert@lahn-dill-kreis.de. Wir organisieren gerne eine Besichtigung für den Austausch unter Berufskollegen.

Details

Datum:
21. September
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Veranstaltungstyp
Hessische BioTage
Anmeldung
unter www.vhs-kreis-giessen.de oder kvhs.giessen@lkgi.de
Teilnehmeranzahl
8 - 20 Personen
Region
Lahn-Dill-Gießen